Telefon 112


Unsere Nachbarfeuerwehr
Hilfeleistungslschgruppenfahrzeug HLF 10


Hilfeleistungslschgruppenfahrzeug
Technische Daten:

Hilfeleistungslschgruppenfahrzeug HLF 10
Funkrufname: Florian Deuerling 42/1
Fahrgestell: MAN TGM 13.290 4x4 BL
Aufbau: Schlingmann
Baujahr: 2017
Feuerlschkreiselpumpe: FPN 10-2000
Lschwasserbehlter: 1.200l
Pneumatischer Lichtmast mit 4 LED-Scheinwerfern
Sitzpltze: 9
Das Hilfeleistungslschgruppenfahrzeug (HLF 10) ist das primre Einsatzgert und bietet Platz fr neun Aktive.

Fr einen Lscheinsatz steht eine fest angebaute Pumpe im Heck mit einem Lschwasserbehlter von 1.200 Liter zur Verfgung. Auerdem befinden sich ausreichend Schluche fr drei Trupps im Fahrzeug. Im Bedarfsfall kann dem Lschwasser auch Schaummittel zugemischt werden.

Zustzlich sind 4 Pressluftatmer vorhanden um die Einsatzkrfte vor giftigen Gasen zu schtzen. Im Mannschaftsraum befinden sich 4 Ersatzflaschen und Lungenautomaten damit die Einsatzzeit der Gerte verlngert werden kann. (Eine Flasche reicht fr ca. 30min)

Die Beladung fr technische Hilfeleistungen besteht u.a aus einem Rettungssatz (Spreizer, Schere und Rettungszylinder mit Zubehr), Stromerzeuger, Flutlichtstrahler, Motorsge, Sbelsge sowie einer Rettungssge..


Detailansichten

HLF Seitenansicht Seitenansicht HLF Frontansicht Gruppenfhrer/Kommandantenplatz
Mannschaftskabine Mannschaftskabine Gerteraum G1 links Gerteraum G2 rechts
Gerteraum G2 rechts, 2. Ebene Gerteraum G3 links Gerteraum G4 rechts Gerteraum G5 links
Gerteraum G6 rechts Gerteraum GR Rckseite Gerteraum GR, Eingebaute Heckpumpe HLF Seitenansicht mit geffneten Rollos
Dachansicht mit pneumatischem Lichtmast Dachansicht, Wasserwerfer Dachansicht, Saugschluche und Schlauchbrcken
Bild anklicken um es zu vergrößern, bzw. die Bildergalerie zu starten

Zurück Zurück

2014 - 2021 Feuerwehr Deuerling Undorfer Strae 14 93180 Deuerling E-Mail: info@ff-deuerling.de